HAUPTBAHNHOF FRANKFURT

Frankfurt am Main (Deutschland) Bahnhof: Der Hauptbahnhof (Hbf) von Frankfurt am Main.

time.rail.cc
Zugverbindungen
plan.rail.cc
time.rail.cc
LIVE Fahrpläne mit Abfahrten ab diesem Bahnhof
time.rail.cc/Frankfurt am Main
HAUPTBAHNHOF FRANKFURT

Bahnhof
- Frankfurt am Main, Deutschland de
Deutschland | Frankfurt am Main | Bahnhof | Hauptbahnhof Frankfurt
Peter
Peter
Der Hauptbahnhof (Hbf) von Frankfurt am Main.
friedel1910
friedel1910
Seit mehr als sechs Jahren nutze ich den Frankfurter Hauptbahnhof regelmäßig.

Verkehrstechnisch gesehen ist dort richtig was los. Ständig rollen Züge rein und raus. Die entsprechenden Zahlen habe ich mir von der homepage der DB rausgesucht.
* Züge Fernverkehr täglich: 342
* Züge Nahverkehr täglich: 290
* S-Bahnen täglich:1.100
* Reisende und Besucher täglich: 350.000
Das ist wesentlich mehr als ich es von "zuhause" kenne.

Kommt man mit einem Fernzug an, so wie ich, dann befindet man sich sozusagen in Ebene "0". Möchte man dann z.B. mit der S-Bahn weiterreisen, so muss man sich nach "Frankfurt tief" begeben, also mit einer Rolltreppe nach unten fahren.

Bevor man diese erreicht hat, bietet sich erst einmal an Gastronomie und Geschäften so ziemlich alles. Neben der großen Bahnhofsbuchhandlung gibt es einen Lebensmittelmarkt. Ansonsten Verkaufsstände von Tchibo, Mc Donalds, Gosch, Mr. Clou, Fresh Company, Häagen Dazs, Sandwich & More, Das ist nur ein Bruchteil dessen, was es insgesamt gibt. Es handelt sich hier nur um die Stände, an denen ich stets vorbeieile, die also direkt an meinem Weg liegen. Ich weiß aber, dass es auch im Untergeschoss noch viele, viele Angebote gibt.

Dieser Bahnhof verfügt über ein "Reisebüro im Bahnhof" (diese Reisebüro-Kette ist derzeit mit 32 Filialen in Deutschland vertreten).

Selbstverständlich gibt es im Hauptteil des Bahnhofs - das war aber auch nicht anders zu erwarten - ein großes DB-Reisezentrum und eine Lounge für wartende 1.-Klasse-Fahrgäste.

Vor einiger musste ich unbedingt die Möglichkeit der Gepäckaufbewahrung nutzen. Ich hatte eine große Reisetasche dabei und benötigte ein entsprechend geräumiges Fach. Die Aufbewahrung kostet 6 EUR!!! Also das finde ich schon sehr teuer. Ja sicher, man kann für diesen Preis das Gepäck für 24 Stunden "parken". Ich brauchte es aber nur für etwa fünf Stunden. Und einen "Kurzzeittarif" gibt es leider nicht.

Insgesamt bietet der Frankfurter Bahnhof eine angenehme Atmosphäre und er macht weitestgehend einen sauberen Eindruck. Es ist mir diesbezüglich bisher noch nichts wirklich Schlimmes aufgefallen. Was allerdings manchmal nervt, das sind die Bettler.

Es gibt Schließfächer an drei Standorten. - Es gibt moderne Sanitäranlagen der Kette "rail & fresh". Diese haben rund um die Uhr geöffnet und bieten neben Damen- und Herren-WCs auch einen Wickelraum und erfreulicherweise auch Duschen.
Hauptbahnhof Frankfurt, Im Hauptbahnhof, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland